Über diese Plattform
Ziele: Wozu dient die Informationsplattform?

Diese Plattform der Stadt Griesheim ermöglicht Bürgerinnen und Bürgern über die Konversion und Nachnutzung des Areals im Griesheimer Südosten auf dem Laufenden zu bleiben. Mit Hilfe eines Newsletters, für den Sie sich auch ohne Registrierung anmelden können, informieren wir Sie direkt über neue Ergebnisse und Geschehnisse rund um die Konversion Süd-Ost.

Darüber hinaus können Sie der Stadtverwaltung Griesheim in der Online-Sprechstunde Ihre Fragen und Anregungen zukommen lassen. Ab voraussichtlich Juni 2017 wird es auf dieser Plattform ein Onlinebeteiligungsverfahren geben, in welchem Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit haben, sich an der Neugestaltung der Konversionsfläche mit Ideen, Vorschlägen und Anregungen zu beteiligen. Im weiteren Zeitverlauf ist zudem geplant, die Online-Beteiligungsangebote im Hinblick auf andere Themenbereiche auszuweiten.

Wie kann ich mich auf griesheim-gestalten.de registrieren?

Um Fragen in der Online-Sprechstunde zu stellen und sich zu späterem Zeitpunkt auf griesheim-gestalten.de zu beteiligen, müssen Sie sich zunächst registrieren, um ein Benutzerkonto zu erhalten. Anschließend müssen Sie einen gewünschten Benutzernamen, eine gültige E-Mail-Adresse sowie ein Passwort eingegeben. Sollte bereits eine Nutzerin bzw. ein Nutzer mit der eingegeben E-Mail-Adresse oder dem Benutzernamen existieren, erhalten Sie einen entsprechenden Hinweis. Ist dies nicht der Fall, kann die Registrierung mit den eingegebenen Daten fortgeführt werden.

Hierfür benötigen Sie eine gültige E-Mail-Adresse, an die eine Bestätigungsemail verschickt wird. Klicken Sie den Bestätigungslink dieser E-Mail an, um ihre Registrierung zu vervollständigen. Danach können Sie sich auf der Plattform anmelden. Sollten Sie keine E-Mail erhalten haben, sehen Sie bitte in Ihrem Spam-Ordner nach. Sollten Sie bereits über ein Benutzerkonto verfügen, können Sie sich direkt mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Da die Anmeldung häufiger genutzt wird, ist diese voreingestellt. Falls Sie sich zum ersten Mal anmelden möchten, müssen Sie zunächst den Registrierungsdialog über „Registrieren“ aufrufen.

Wie funktioniert die Anmeldung?

Hier können Sie sich anmelden. Bitte beachten Sie, dass Sie ein gültiges Benutzerkonto benötigen (dazu müssen Sie sich registrieren. Geben Sie bei der Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihr Passwort ein und bestätigen Sie die Eingabe.
Außerdem können Sie das Häkchen „Für 2 Wochen angemeldet bleiben“ setzen, um zu vermeiden, dass Sie sich jedes Mal erneut anmelden müssen. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie neben der Eingabemaske ein neues anfordern. Bitte denken Sie daran, im Anschluss das automatisch generierte Passwort zu ändern.

Ich habe mein Passwort vergessen, was nun?

Wir können Ihnen ein neues Passwort zuschicken. Geben Sie dazu hier die E-Mail-Adresse an, mit der Sie sich auf unserer Plattform registriert haben. Ihr neues Passwort wird Ihnen umgehend zugeschickt. Bitte denken Sie daran, dass automatisch generierte Passwort nach der Anmeldung zu ändern.

Ich möchte mein Passwort / Bild ändern

Mit Klick auf Ihren Benutzernamen (im oberen rechten Bereich) gelangen Sie zu Ihrem Profil. Unter "Aktivitäten" können Sie Ihre Angaben ändern ("Profil bearbeiten"), Ihr Passwort ändern („Passwort ändern“) oder ein Bild einstellen bzw. Ihr Profilbild ändern ("Profilbild ändern").

Wie kann ich mich zum Newsletter „Konversion Süd-Ost“ anmelden?

Um den Newsletter zu abonnieren klicken Sie auf die Kachel „Newsletter abonnieren“. Dort müssen Sie eine gültige E-Mail-Adresse hinterlegen, eine Registrierung auf der Plattform ist hingegen nicht nötig. In regelmäßigen Zeitabständen werden Sie so zum einen über den Starttermin und Verlauf der Onlinebeteiligung, zum anderen über Neuerungen in der Gestaltung der Konversionsfläche, informiert.

Wie funktioniert die Online-Sprechstunde?

Unter „Fragen und Antworten“ können Sie sowohl Fragen rund um die Konversion Süd-Ost als auch zu allgemeinen Themen an die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung richten. Dazu müssen Sie sich vorher auf der Plattform registrieren. Nachdem Sie alle benötigten Felder des Kontaktformulars ausgefüllt haben, klicken Sie auf „Frage absenden“. Innerhalb der nächsten Tage erhalten Sie eine Antwort der zuständigen Sachbearbeiterin oder des zuständigen Sachbearbeiters.

Wo sehe ich meine letzten Aktivitäten?

Mit einem Klick auf „Nutzerprofil“ im oberen rechten Bereich gelangen Sie zu Ihrem Profil. Dort werden Ihnen die letzten betrachteten Ideen sowie die von Ihnen geschriebenen und kommentierten Vorschläge angezeigt.

Wann startet die Onlinebeteiligung auf griesheim-gestalten.de?

Die Onlinebeteiligung zur Konversionsfläche Süd-Ost startet voraussichtlich im Juni 2017. Über den genauen Starttermin sowie weitere Informationen rund um die Onlinebeteiligung werden wir Sie zeitnah informieren. Hierzu können Sie auch den Newsletter abonnieren.